Wenn Sie sich nicht online bewerben wollen, können Sie das Bewerbungsformular für den Hamburger Stadtteilkulturpreis auch als Word-Dokument herunterladen und per E-Mail versenden. Eine Bewerbung per Post ist NICHT möglich.

Die Bewerbung Schritt für Schritt

Voraussetzung für die Bewerbung ist das vollständige Ausfüllen des Formular sowie das Mitsenden eines Logo und eines Fotos sowie das Erfüllen der Teilnahmebedingungen. Unvollständige Bewerbungen können nicht bearbeitet werden.

1. Formular als Word-Dokument herunterladen

Laden Sie bitte das Bewerbungsformular herunter:
Bewerbungsformular als Word-Dokument herunterladen

2. Digital ausfüllen

Wählen Sie bitte zuerst, ob es sich um eine Erstbewerbung für ein Projekt oder eine Änderung/Ergänzung einer bereits eingereichten Bewerbung handelt. Bitte füllen Sie im Folgenden alle Pfichtfelder, die mit einem Sternchen * gekennzeichnet sind, digital in der Word-Datei aus.

Hinweis: Bitte drucken Sie das Bewerbungsformular NICHT aus und füllen Sie das Formular bitte NICHT PER HAND (!) aus. Per Hand ausgefüllte oder eingescannte Bewerbungen werden NICHT AKZEPTIERT.

Sollte das Ausfüllen des Word-Dokumentes NICHT funktionieren, benachrichtigen Sie uns bitte per E-Mail: stadtteilkulturpreis@stadtkultur-hh.de.

3. Speichern mit korrektem Dateinamen

Das ausgefüllte Formular speichern Sie bitte mit Ihrem Projekttitel im Dateinamen (z.B. Projekttitel.doc).

4. Per E-Mail versenden mit Foto und Logo

Bitte schicken Sie dann die Formular-Datei per E-Mail mit Ihrem Logo und einem Foto des Projektes im Anhang an: stadtteilkulturpreis@stadtkultur-hh.de.

5. Bestätigung erhalten

Wenn das Bewerbungsformular korrekt eingegangen ist, erhalten Sie innerhalb von zwei Tagen eine Bestätigung über den korrekten Eingang Ihrer Bewerbung.

6. Änderungen oder Ergänzungen Ihrer Bewerbung

Für Änderungen oder Ergänzungen zur Ihrer Bewerbung nutzen Sie bitte dieses Formular noch einmal, indem Sie zuoberst „Änderung/Ergänzung der eingereichten Bewerbung**“ auswählen.