Das Projekt All Inclusive entwickelt im Goldbekhaus Bildungs- und Freizeitangebote in Kooperation mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen, deren gesellschaftliche Teilhabe erschwert ist.

Autor: Jan Knackstedt

Stand Up Paddeling auf dem Goldbekkanal, Foto: Goldbekhaus

Stand Up Paddeling auf dem Goldbekkanal, Foto: Goldbekhaus

Jeder hat etwas zu geben, das Andere dankbar und interessiert aufnehmen. Die Teilnehmenden werden im Projekt All Inclusive zu Teilgebenden und bereichern sich und andere mit neuen Erfahrungen und Hilfeangeboten.

Das Goldbekhaus hat sich seit seiner Entstehung der Inklusivität verschrieben und freut sich, diesen Schwerpunkt mit All Inclusive weiter vertiefen zu können. Viele Angebote finden im Haus statt: Kurse für Stand Up Paddling (SUP), Media-Workshops oder eine Performance-Gruppe. Die Barrierefreiheit führt neue Menschen aus Winterhude ins Haus, die sich über die kostenlosen Angebote freuen. All Inclusive knüpft auch Netzwerke zu anderen Orten und Einrichtungen wie dem ­Centro Sociale im Karoviertel, Erstversorgungseinrichtungen, zum ABC Bildungs- und Tagungszentrum in Hüll oder Sport­vereinen im Stadtgebiet.

Dort treffen sich die Teilnehmenden mit Menschen, die sich mit ihnen treffen wollen. Für alle bietet sich die Chance, zum Beispiel etwas über das Filmen, das Fotografieren oder soziale Medien zu lernen. Einige nehmen Praxiswissen, selbst produzierte Videos und schöne Erinnerungen mit nach Hause und andere haben Ideen und Träume für eine andere Zukunft im Gepäck. Für Multiplikatoren besteht die Möglichkeit, an SUP-Fortbildungen teilzunehmen, um sich dem Wassersport barrierefrei anzunähern.

All Inclusive ist eine Plattform, die von Menschen auf ihrem Weg in ein selbstbestimmtes Leben genutzt wird. Von hier aus erscheint die Möglichkeit der Mitgestaltung vielleicht nicht mehr ganz so fern. STAND UP! – das Motto der All Inclusive Kurse und Workshopangebote ist eine Aufforderung an die Menschen im Projekt, selbstbewusst ihre Bedürfnisse zu äußern und am Leben teilzunehmen.

KONTAKT
Goldbekhaus
Jan Knackstedt · Moorfuhrtweg 9 · 22301 Hamburg
040/27 87 02 22 · jan.knackstedt@goldbekhaus.de
www.goldbekhaus.de/Marken/All_Inclusive